mwWaldpellets

stehen für Qualität aus der Region

Unsere Partner, die Waldbesitzervereinigungen Traunstein, Rosenheim-Aibling und Holzkirchen liefern ca. 60 % ihres Holzes zu den Sägewerken Binderholz im Zillertal und Pfeifer in Tirol. Das Sägemehl erhalten wir seit über 8 Jahren in gepresster Form als Pellets zurück. Diese Verbindung garantiert die kürzesten Transportwege zum bzw. vom Sägewerk zu Ihnen.

Mit dem Kauf bei der MW Biomasse AG entschließen Sie sich für hochwertige "extrem staubfreie Pellets" (gem. der Norm 14961-2).

Wir legen großen Wert auf direkte Belieferung mit Perfektion! Das bedeutet: keine Zwischenlagerung, sondern vom Werk gleich zu Ihnen nach Hause. Mittels Unterdruck wird der Staub beim Einblasvorgang abgesaugt, so dass eine fast staubfreie Füllmenge in Ihrem Pelletslager ankommt!

Das PEFC Prüfsiegel garantiert die ausschließliche Verwendung von Holz aus nachhaltig bewirtschafteten heimischen Wäldern.

Holzpellets

Hochwertige mwWALDPELLETS zu günstigen Konditionen

Die MW Biomasse AG steht für Regionalität, Liefersicherheit, Qualität und einen langfristig fairen Pelletpreis:

  • Belieferung ausschließlich mit 1A Qualität nach der neuesten Norm (14961-2)
  • Energieinhalt von 5,28 kWh/kg
  • 8% besserer Heizwert im Vergleich zu normalen DIN plus Pellets
  • Staubanteil von unter 1%
  • Garantie für die Nachhaltigkeit nachwachsender Rohstoffe: 100% PEFC zertifiziert
  • Kurze Transportwege, Förderung und Sicherstellung der regionalen Waldwirtschaft
  • Fachgerechte und beste Ausführung bei der Befüllung durch unsere geschulten Fahrer
  • Pellets auch als Sackware erhältlich

Als langjähriger Holzlieferant der Sägewerke verfügen wir über beste Einkaufskonditionen.


Ihre Ansprechpartnerin:

Elke Pointner

Elke Pointner

  • Vertrieb Pellets
  • Buchhaltung